fbpx

Showing all 3 results

Der Wein der Superlative: beste Bewertungen, großartige Weine, höchster Genuss – ein echter Super Tuscan!

Diese Weinbezeichnung wurde in den 80er-Jahren geprägt, als die großen Winzer Italiens ein neues Fleckchen Erde entdeckten und dort Weinreben pflanzten. Die Rede ist von Bolgheri, einem Teil der Toskana nahe dem Tyrrhenischen Meer. Nicht nur die Lage, sondern auch die Wahl der angebauten Rebsorten wurde als außergewöhnlich beäugt: Anstatt der weitverbreiteten Sangiovese-Rebe wurden hier Weine aus klassischen Bordeaux-Reben, Merlot, Cabernet etc. kultiviert – mit grandiosem Erfolg.

Gut 20 Jahre später hat Ornellaia vermutlich alle Auszeichnungen und Trophäen abgeräumt, die die internationale Weinwelt kennt. Aber auch der sogenannte Zweitwein des Weingutes, Le Serre Nuove, zeigt die typischen Charakteristika des großen Ornellaia: frische Zugänglichkeit und Samtigkeit mit einer ausgewogenen und starken Struktur. Ein wirklich großer Wein!

» zur Webseite