fbpx

Showing all 2 results

„Ich bin ein Veltliner“ - Bernhard Ott

Ott gilt als absoluter Spezialist für Grünen Veltliner. Mit 90% der Anbaufläche hat er sich fast ganz „seiner“ Rebsorte verschrieben. Schon 1955 waren die Otts bei den Ersten, die auf den Grünen Veltliner setzten. Seit 1889 ist das 45 Hektar-Weingut im Familienbesitz und wird seit 1993 von Bernhard Ott und seiner Frau Maria in der vierten Generation geführt. Mit kompromissloser Qualität hat er das Familienweingut ausgebaut und zu dem gemacht, was es heute ist. Durch intensive Arbeit im Weingarten durch Kompostierung der Böden statt Düngung und Bodenbepflanzung zur Regulierung des Feuchtigkeitshaushaltes, kann er die Basis für seine herausragenden Gewächse legen. Mit niedrigen Erträgen und sorgsamer Pflege schafft es Ott, sein Lesegut vollreif und kerngesund in den Keller zu bringen. Der Ausbau erfolgt ausschließlich im Edelstahl, um den Frucht- und Terroirausdruck in seiner ganzen Vielfalt zur Geltung zu bringen. Mit seinen acht Grünen Veltlinern liefert er eine beeindruckende Bandbreite. Kraft, Mineralität, Vitalität - das ist der Stil seiner Weine. Am Berg und Fass 4 sind international bereits zu Marken geworden.

» zur Webseite

 

AUSZEICHNUNGEN

Nationale und internationale Erfolge hat Bernhard Ott schon viele in der Tasche, darunter den »Winzer des Jahres 2008«. Das Weingut Ott ist Mitglied bei »respekt-Biodyn«, seit dem Jahrgang 2018 sind alle Weine biologisch.

Nicht vorrätig

10,90

Enthält 19% MwSt.
(14,53 / 1 Liter)
zzgl. Versand
Nicht vorrätig

15,90

Enthält 19% MwSt.
(21,20 / 1 Liter)
zzgl. Versand