fbpx

Showing all 6 results

Das Weingut Delaire befindet sich hoch oben auf dem Helshoogte Mountain. Der traumhafte Blick über Stellenbosch und Franschhoek ist auch Grund für die Namensgebung: Delaire bedeutet „vom Himmel“ und kein Geringerer als John Platter, Weinjournalist und Kritiker, gab diesem wundervollen Weingut den Namen, als er es 1982 erwarb. Inzwischen ist das Weingut in den Händen der wohlhabenden Familie Graff, die das Weingut mithilfe des erfahrenen Winemakers Morne Vrey erneut zu dem Ruf, eines der führenden Weingüter Südafrikas zu sein, verhalf. Allen voran der Botmaskop, der als eleganter Bordeaux Blend mit Struktur und weichen Tanninen regelmäßig Auszeichnungen erhält.

Die Weißweine profitieren von der Lage. Das kühle Meeresklima begünstigt die Frische und Finesse. Der Sauvignon Blanc Coastal Cuvée hat den typischen exotischen Duft, gepaart mit schwarzer Johannisbeere und Stachelbeere. Der Chardonnay Banghoek Reserve präsentiert sich elegant und vielschichtig. Pfirsichduft, etwas Zitrus und Honig. Ein feiner Vanilleton, Mineralität und ein langes Finish machen diesen Wein einzigartig.

» zur Webseite

 

AUSZEICHNUNGEN

Der Cabernet Sauvignon Reserve 2008 erhielt die prestigeträchtigste John Platter Bewertung von sensationellen fünf Sternen. Eine der beeindruckendsten Auszeichnungen, die ein Wein überhaupt erhalten kann!