fbpx

2017 Heideboden, Claus Preisinger

Die Cuvée Heideboden zeigt sich dunkel, rassig mit Kraft und Fülle. Tiefdunkel strömen Aromen von dunklen Beeren, Leder, Tabak und Schokolade in die Nase. Ein saftig – würziger Stoff mit reifem Tannin, der perfekt zu gegrilltem roten Fleisch serviert werden kann.

15,90

Enthält 16% MwSt.
(21,20 / 1 Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Die Weinberge, in denen Preisinger ausschließlich biodynamisch arbeitet, erstrecken sich über den nördlichen Teil des Neusiedler Sees, dessen Mikroklima die perfekte Reife der vorwiegend roten Trauben begünstigt. Bei seinem Einstiegswein Basic gilt: nomen est omen. Ein Wein ohne Kompromisse, Schnörkel und Komplikationen aus Zweigelt und ein wenig Blaufränkisch. Herrliche Kirscharomen und ein perfekter Trinkfluss bereiten Freude.

Der Heideboden – eine harmonisch runde Cuvée aus Zweigelt, Blaufränkisch und Merlot erhält den Feinschliff in gebrauchten kleinen Eichenholzfässern.

Der Pannobile entsteht ausschließlich aus Blaufränkisch und Zweigelt. Ein intensivwürziger, rassiger Wein mit tiefdunkler Frucht und langem Nachhall.

Die Top-Cuvée aus Blaufränkisch und Merlot, der Paradigma, wird nur in perfekten Jahren aus alten Reben der besten Hanglagen produziert. Der Weinkenner wird mit tiefdunklen Kirscharomen, salziger Mineralität und perfekt ausgewogener Säure belohnt.

Artikel

Jahrgang

Bezeichnung

Land

Anbaugebiet / Region

Hersteller

Rebsorte

Verpackung

Alkoholgehalt

Allergenhinweis

Lagerung

Serviertemperatur

Inverkehrbringer

Das könnte dir auch gefallen …

10,90

Enthält 16% MwSt.
(14,53 / 1 Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

31,90

Enthält 16% MwSt.
(42,53 / 1 Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Artikelnummer: 30502-17 Kategorien: , , ,